ACHTUNG ! Bitte beachten Sie, dass sich aufgrund der Covid-19-Pandemie die Abläufe unserer Kurse geändert haben.

WEITERE INFOS

Punkteführerschein
3-Punkte-Kurs

Tragen einer Maske obligatorisch.

Waschen Sie sich regelmäßig
die Hände.

Halten Sie einen Abstand
von 2 Metern.

Fahrer, welche einen Teil ihrer Punkte verloren haben, können einmal innerhalb von 3 Jahren an einem Rückgewinnungskurs im Centre de Formation pour Conducteurs teilnehmen, um ihr Punkteguthaben um 3 Punkte zu erhöhen. Der Kurs dauert einen Tag (7 Stunden) und Ziel ist es, den Teilnehmern die Gefahren im Straßenverkehr bewusst zu machen und ihr Verantwortungsbewusstsein als Verkehrsteilnehmer zu stärken.

Die Anmeldung zu diesen Lehrgängen erfolgt telefonisch beim CFC. Die Kurse werden in deutscher und französischer Sprache angeboten. Das Ministerium für Mobilität und öffentliche Arbeiten ist die letzte Instanz, um eine Teilnahme an einem dieser Lehrgänge zu bewilligen. Nach dem Lehrgang wird die Teilnahme dem Ministerium bestätigt und den Teilnehmern werden dann 3 Punkte gutgeschrieben. Das Gesamtguthaben von 12 Punkten kann nicht überschritten werden.

Unabhängig von diesem Kurs, wird das Punkte-Konto automatisch wieder auf 12 Punkte erhöht, wenn während 3 Jahren nach einem Punkteverlust keine weitere Verkehrsordnungswidrigkeit festgestellt wurde.