Berufs- & VIP-Fahrer

Der Kurs für VIP-Fahrer, Taxifahrer, usw. geht über 2 bis 3 Tage und wird in kleinen Gruppen (maximal 3 Personen) abgehalten.

  • Dieser Kursus beginnt immer mit einer Besprechung über das Verhalten eines professionellen Fahrers und über seinen Aufgabenbereich und seine Verantwortung. Anschließend wird ein Fahrer-Audit auf der Straße durchgeführt, was dem Coach erlaubt den Kurs an die Teilnehmer anzupassen.

Der Kursus beinhaltet viele praktische Übungen:
  • Notbremsung
  • Ausweichen
  • Kurvenfahrten
  • Abstandhalten
  • Reaktionswegaufzeichnung
  • Konsequenzen bei einem Unfall
  • Beherrschen eines rutschenden Autos
Weitere Punkte werden im Kurs angesprochen:
  • Verantwortung
  • Alkohol, Mdigkeit, Stress
  • Berufs- VIP-Fahrer
  • Verhaltensweise
  • Streckenplanung
  • Auftreten
  • GPS
  • Fahren mit Polizeieskorte
  • Stress

  • Programmerstellung, Termine und Preise auf Anfrage im Centre de Formation pour Conducteurs

(# 85 82 85-1).