4 x 4 Offroad

Spezielle Fahrzeuge verlangen spezielles Training

Offroadfahrzeuge mit Vierradantrieb besitzen viele Vorteile wenn es um Traktion und Weiterkommen im Gelände geht. Die meisten 4x4 Fahrzeuge werden von ihren Besitzern allerdings nur selten im Gelände eingesetzt.

Deshalb bieten wir ein spezielles Training an, bei dem sowohl das Fahren im Gelände, wie auch der Umgang mit diesen Fahrzeugen auf nasser und rutschiger Straße (wie im Schnee) geübt werden kann. Die meisten Unfälle mit vierradgetriebenen Fahrzeugen geschehen nämlich bei winterlichen Bedingungen auf der Straße.

Die Kurse beinhalten:

• Selbseinschätzung
• Fahrphysikalische Zusammenhänge
• Bergauf - Bergab im Gelände
• Schrägfahren im Gelände
• Bremsen im Berg und auf glatter Fahrbahn
• Auffangen eines übersteuernden Fahrzeuges
• Kurvenfahrten
• Einfluß der Geschwindigkeit und der Reaktionszeit
• Anhalteweg bei Notbremsung
• Blick und Lenktechnik
• Sicherheitsabstand zwischen zwei Fahrzeugen
• Wahl der angebrachten Geschwindigkeit
• Bremsen und Ausweichen auf rutschiger Fahrbahn
• Verhalten und Konsequenzen eines schleudernden Fahrzeugs
• Fehler vermeiden

Programmerstellung, Termine und Preise auf Anfrage im Centre de Formation pour Conducteurs
(# 85 82 85-1).